Sofort und unverbindlich Offerte anfordern!

Kontakt

Teambuilding Events: mit erlebnis-teamevent.ch

Hand aufs Herz: ein Team wird man nicht „einfach so“. Ein Team zu werden, braucht Zeit, Geduld und vielfach auch eine gute Anleitung. Kurzum: Teambuilding ist Arbeit. Das gute: Teambuilding ist eine Arbeit, die viel Freude machen kann! Und auch die Vorteile eines Teambuilding Events sind bestechend, denn Teambuilding verbessert die Kommunikation, optimiert Arbeitsprozesse, fördert die sozialen Kompetenzen und kitzelt das maximale Potenzial Ihrer Mitarbeiter heraus.

Die drei Phasen Teambuilding Events

Die erste Phase: Neu kennenlernen und zusammenstellen

Normalerweise läuft das Teambuidling in verschiedenen Phasen ab - die innerhalb eines Teambuilding Events in Kurzform durchlaufen werden können. In der ersten Phase stellt sich das Team zunächst zusammen, die Teammitglieder lernen sich kennen und begreifen sich erstmalig als Gruppe. Eventuell findet auch schon - bemerkt oder unbemerkt - eine erste Rollenverteilung statt. Aber merke: eine Gruppe ist noch lange kein Team! Um erste Erfolge zu erzielen, können einfache Übungen gemacht werden, die der Gruppe ein gutes Gefühl geben.



Die zweite Phase: es wird konsolidiert!

Ist die Eingewöhnung gelungen, geht es im zweiten Schritt etwas persönlicher zu. Wer hat eigentlich welche Kompetenzen und Stärken? Wer kann welche Aufgaben wohl am besten übernehmen? Möglicherweise treten in dieser Phase Spannungen auf - andererseits liefert das wichtige Impulse, die auch später auf den Berufsalltag übertragen werden können. Diese Schritte nehmen in der dritten Phase noch einmal an Fahrt auf. Jetzt wird konsolidiert! Jeder hat langsam seine Rolle gefunden und fühlt sich optimalerweise auch wohl damit. Spannungen können besser gelöst werden, da sich die Kommunikation während der Übungen und Trainings weiter verbessert.

Die dritte Phase: Erfolge werden sichtbar

Im darauffolgenden Schritt können grössere Aufgaben gemeinsam angegangen werden. Optimalerweise hat das Team jetzt ein gutes Niveau bei der Selbstorganisation und Selbstregulation erreicht. Die Teammitglieder gehen kooperativ und zielgerichtet miteinander um und können gemeinsam Entscheidungen treffen. Ist dieser Punkt tatsächlich erreicht und wird gut gemeistert, hat Ihr Team das maximale aus den Teambuilding Events herausgeholt. Der Vorteil: diese Erlebnisse können perfekt in den Arbeitsalltag übernommen werden. Gleichzeitig geht das Team gestärkt, motiviert und engagiert aus den Teambuilding Events heraus. Wollen Sie das erleben?